Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 305 mal aufgerufen
 Tagespolitik
Mangojerry Offline

500PS

Beiträge: 6.438

21.07.2006 15:29
Dreijähriger Bub offenbar zu Tode misshandelt Zitat · antworten
Mutter unter Verdacht

Kempten (ddp-bay). Eine 26-jährige Mutter aus dem Oberallgäu steht im Verdacht, ihren drei Jahre alten behinderten Buben getötet zu haben. Polizeiangaben vom Freitag zufolge wurde der Junge am Montag unter anderem wegen Krampfanfällen vom Notarzt in eine Kemptener Klinik gebracht, wo er am Donnerstag starb. Den Angaben zufolge besteht der Verdacht, dass das Kind misshandelt wurde. Derzeit wird gegen die Mutter des Jungen ermittelt. Sie machte bisher keine Angaben zu den Vorwürfen. Laut Polizei leben in der Familie noch zwei weitere Kinder, die vom Jugendamt in Obhut genommen wurden.
(ddp)
21.07.2006 14:00 Uhr

Wieder ein neuer Fall von leider vielen traurigen, unfassbaren Schicksalen! Was geht in den Köpfen solcher Mütter vor, dass sie zu so einer Tat fähig sein können?!

"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

 Sprung  
www.ali-khan.eu www.alikhan.tv Kontakt:0172-488 16 30
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor