Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 323 mal aufgerufen
 Tagespolitik
Mangojerry Offline

500PS

Beiträge: 6.438

13.10.2006 14:05
"Ich bremse auch für Tiere" kann teuer werden Zitat · antworten

Vollbremsung nur bei größeren Tieren gestattet

Berlin (AFP) - 13.10.2006 10:18 Uhr

Die Einstellung "Ich bremse auch für Tiere" kann für Autofahrer teuer werden: Das Nürnberger Amtsgericht verurteilte einen Autofahrer, der wegen eines Eichhörnchens eine Vollbremsung machte und dadurch einen Auffahrunfall verursachte, zu einer Mitschuld von 25 Prozent - obwohl der Hintermann eindeutig zu dicht aufgefahren war.

Die Bremse dürfe ohne finanzielles Risiko nur bei größeren Tieren wie Rehen oder Wildschweinen durchgetreten werden, heißt es in der Zeitschrift "Guter Rat". Eichhörnchen oder Igel müssten im Straßenverkehr notfalls dran glauben.
"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

 Sprung  
www.ali-khan.eu www.alikhan.tv Kontakt:0172-488 16 30
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor