Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 322 mal aufgerufen
 Promi - Schmarrn
Mangojerry Offline

500PS

Beiträge: 6.438

13.08.2006 14:50
Nina Ruge sieht dem Älterwerden mit Gelassenheit entgegen Zitat · antworten

Moderatorin hält nichts von "Knitterfalten-Klischees"

Hamburg (AFP) - 13.08.2006 08:29 Uhr

Trotz mancher Beschwerden kann Fernsehmoderatorin Nina Ruge dem Älterwerden positive Seiten abgewinnen. "Klar finde ich meine Bandscheibenvorfälle doof", sagte Ruge wenige Tage vor ihrem 50. Geburtstag. Dafür genieße sie jetzt ihre Lebenserfahrung und ihr Selbstvertrauen: "Als 25-Jährige hätte ich sicher wahnsinnig gern in diesem selbstbewussten Gefühl gelebt, das ich heute habe. Nein, tauschen wollte ich nicht."

Gegen die Ansicht, dass Frauen mit dem Alter langsam verwelken, setze sie sich zur Wehr: "Meine Generation - die Nach-Achtundsechziger - hat so viele Klischees und Rollenzwänge erfolgreich auf den Müll geworfen: Knitterfalten-Klischees erreichen viele von uns nicht mehr", sagte Ruge der "Bild am Sonntag". Ihr gefühltes Alter weiche von ihrem wahren Alter ohnehin ab, verriet die Moderatorin: "Körperlich und mental fühle ich mich wie 30."


"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

 Sprung  
www.ali-khan.eu www.alikhan.tv Kontakt:0172-488 16 30
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor